Samstag, 1. März 2014

Rucola mit Tomaten, Parmesan und gebratenen Champignons

Zutaten:

Rucola
kleine Strauchtomaten
weiße Champignons
Parmesan
Olivenöl
Balsamicocreme
Salz, Pfeffer











Zubereitung:

Ich wasche eine Hand voll Rucola und tupfe ihn ein wenig trocken. Dann gebe ich ihn auf einen großen tiefen Teller. Die kleinen Strauchtomaten halbiere ich und verteile sie auf dem Rucola. Die Champignons (Menge nach Belieben) brate ich in wenig Olivenöl in der Pfanne an, bis sie leicht gebräunt sind. Ich schmecke sie hier schon ein bisschen mit Salz und Pfeffer ab. Nachdem die Champignons kurz abgekühlt sind, gebe ich sie ebenfalls auf den Salat. Jetzt nochmal mit Salz und Pfeffer würzen und Olivenöl und die Balsamicocreme dazugeben. Zum Schluß rasple ich noch ein paar Scheiben Parmesankäse darüber.

FERTIG! Guten Appetit :-)